Update: Industrie- und Bergbaukultur in Rüdersdorf bei Berlin

Einer der ersten Beiträge in diesem Blog (19.08.2013) widmete sich in Form einer Bilderserie dem Industrie- und Bergbaustandort Rüdersdorf (siehe hier), genauer gesagt der Wiedergabe bildlicher Impressionen aus dem Museumspark Rüdersdorf.

Unweit des heutigen Museumspark Rüdersdorf und noch aktiver Teile des Rüdersdorfer Kalksteinbruches befindet sich der seit 1999 stillgelegte Betriebsteil Rüdersdorf des ehem. VEB Chemiewerk Coswig, welches zum VEB Kombinat Agrochemie Piesteritz gehörte.

Die heute durchaus magisch wirkenden Industrieruinen wurden inzwischen zu einer beliebten Szenerie für Bild- und Filmkunst. So finden sie sich beispielsweise Jean-Jacques Annauds Film „Duell – enemy at the gates“ wieder. Auch George Clooney nutzte das Gelände für sein jüngstes Filmwerk „The Monuments Men“.

Einen etwas anderen – durchaus einzigartigen – Eindruck von Areal und Umfeld liefern folgende Luftaufnahmen. Sie dokumentieren den Verfall dieses „Verlorenen Ortes“ aber auch Strukturen und Atmosphäre des Areals aus einer ungewohnten Perspektive.


(Das Copyright der Aufnahme liegt bei blackstagetv, Veröffentlichung erfolgt in Rücksprache mit dem Urheber)

Christoph Albrecht Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.